Rechtsanwalt Berlin Verkehrsrecht

Autounfall gehabt? Jetzt Anwalt nehmen, es lohnt sich. Kontaktieren Sie uns noch heute.

Sind Sie rechtsschutzversichert?
 Ja Nein
Die DatenschutzerklÀrung habe ich zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

Hier finden Sie uns:

Autounfall? Anwalt nehmen

Bei einem Autounfall ist es immer ratsam einen Anwalt zu nehmen, insbesondere wenn man schuld ist oder eine Teilschuld hat. Einen Anwalt zu nehmen ist auch sinnvoll, wenn man unverschuldet in einen Unfall verwickelt wurde.

Der Anwalt fĂŒr Verkehrsrecht kann nach einem Autounfall die Schuldfrage klĂ€ren oder prĂŒft auf Schadensersatzforderungen.
Der Rechtsanwalt prĂŒft bei einer Teilschuld, welche AnsprĂŒche von der gegnerischen Seite gestellt werden können. Auch die Kommunikation mit der eigenen Versicherungen und mit der Versicherung des Unfallgegners wird durch den Verkehrsanwalt ĂŒbernommen. Wenn man in einen Autounfall verwickelt ist, sollte man kein SchuldeingestĂ€ndnis an der Unfallstelle unterschreiben. Dies gilt auch dann, wenn man sicher ist, der Verursacher des Unfalls zu sein. Nur der Unfallbericht sollte wahrheitsgemĂ€ĂŸ ausgefĂŒllt werden.

Wie hoch sind die Anwaltskosten bei Autounfall?

Unfallbeteiligte vermeiden oftmals die Beauftragung eines Anwalts, da sie hohe Kosten erwarten. Doch nicht immer muss man selbst die Kosten fĂŒr den Anwalt bei einem Autounfall bezahlen. Der Anwalt ĂŒberwacht die von der Versicherung beauftragte Schadensregulierung. In der Regel muss die Versicherung des Unfallverursachers auch die Kosten fĂŒr den Anwalt des schuldlosen Unfallbeteiligten bezahlen.

Besteht eine Teilschuld an einem Autounfall, zahlt die Kfz-Versicherung des Unfallgegners einen Teil der Kosten fĂŒr den Anwalt. Die Höhe der Kosten, die von der gegnerischen Versicherungen fĂŒr den Anwalt ĂŒbernommen werden, richten sich nach der Schuld des Unfallgegners.

Wer muss den Anwalt nach einem Autounfall bezahlen?

Bei einem Autounfall muss der Unfallverursacher den Anwalt fĂŒr Verkehrsrecht bezahlen bzw. die Kfz-Haftpflichtversicherung des Unfallverursachers bezahlt die Anwaltskosten. Bei einer Teilschuld zahlt die Versicherung des Unfallgegners einen Teil der Kosten fĂŒr den Anwalt.

WeiterfĂŒhrende Links: Verkehrsunfall Anwalt einschalten

1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5 (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...